Pfingstworkshop in der Spielkartenfabrik Stralsund


Mutoskope oder das mechanische Daumenkino
18. bis 20. Mai 2018



Der Pfingst-Workshop aus der Reihe Künstlerbücher im Speicher am Katharinenberg in Stralsund, den ich gemeinsam mit Fred Lautsch vom Mückenschweinverlag gebe, ist inzwischen fast schon zur Tradition geworden. Wir überlegen uns jedes Jahr ein anderes Thema und laden die Teilnehmer*innen ein sich dem Thema gemeinsam mit uns auf experimentellem Weg zu nähern und die Möglichkeiten der Museumswerkstatt der Spielkartenfabrik zu nutzen. Dabei vermitteln wir Grundlagen und Wissen für Fortgeschrittene, je nach Gruppenzusammensetzung.
Diesmal haben wir uns mit optischen Täuschungen, bewegten Bildern und dem Bau von Mutoskopen beschäftigt und dafür unter anderem die Linotype und die Andruckpresse (Asberg) verwendet.

Kursbeschreibung: Beim Mutoskop ist eine Abfolge von Karten mit einzelnen Phasenbildern einer zyklischen Bewegung in 360° um eine Trommel angeordnet. Durch die Drehung dieser scheinen sich die Einzelbilder zu einer Bewegung in Endlosschleife zu verbinden. Es können dabei nur einfache Bewegungen dargestellt werden, wobei das letzte Bild direkt an das erste Bild anschließt.
Den Workshop starten wir am Freitagabend mit einer Einführung in die Vorgeschichte des Kinos und die Welt der Mutoskope. Am Pfingstwochenende widmen wir uns dann der gemeinsamen Erarbeitung eines gedruckten Mutoskopes im Buchdruck. Um die nötigen Bewegungsabfolgen in Serie zu drucken, nutzen wir die Möglichkeiten der Spielkartenfabrik Stralsund. Wir konzentrieren uns dabei auf die Linotype und nutzen selbst gegossene Zeilen, um auf spielerische Art und Weise in der Gruppe einen Text zu animieren. Der Text wird im Mutoskop dann in Endlosschleife sichtbar und bildet somit eine ganz eigene Textform, den Looptext. Eine weitere Herangehensweise ist, die Buchstaben als reine Zeichen zu sehen, ohne jegliche inhaltliche Bedeutung – ein Spiel mit Formen. Am letzten Kurstag baut jeder sein eigenes Mutoskop zusammen. Dabei kann individuell mit Geschwindigkeiten und Bewegungsabfolgen gespielt werden.
Der Kurs ist für 3 bis 7 Kursteilnehmer*innen ausgelegt, mit und ohne Vorkenntnisse, zwischen 14 und 100 Jahren. Die Materialkosten sind in der Kursgebühr (150 €) enthalten.

Zeiten
18. bis 20. Mai 2018
Fr 17–20 Uhr und Sa/So 11–19 Uhr

Ort
Spielkartenfabrik – Museumswerkstatt Stralsund
Katharinenberg 35, 18439 Stralsund

> Spielkartenfabrik Stralsund (www.spiefa.de)
> Mückenschweinverlag (www.mueckenschwein.de)

• •
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_farbstreifeninternetseite5mm.jpg
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_pfingstworkshop2018mutoskopboxbau.jpg
Mutoskope oder das mechanische Daumenkino – Pfingstworkshop 2018 in der Spielkartenfabrik, Museumswerkstatt Stralsund (spiefa.de).
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_willisittegalerie2017rita.jpg
Ausstellungsansicht von Das Künstlerhaus Goldener Pflug stellt sich vor in der Willi-Sitte-Galerie Merseburg vom 26.11.2017 bis 18.2.2018. Ich hatte den großen Luxus einen eigenen Raum bespielen zu dürfen. – Ein Ruhepol in der Ausstellung …
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_bbkplakatoffeneateliers2017web.jpg
Plakat für das Veranstaltungswochenende Offene Ateliers 2017 in Sachsen-Anhalt, organisiert vom BBK Sachsen-Anhalt e.V.
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_pfingstworkshop2014web.jpg
Pfingst-Workshop 2014 aus der Reihe Künstlerbücher in der Spielkartenfabrik im Speicher am Katharinenberg in Stralsund. 7. bis 9. Juni 2014 – Unikatbuch zum Thema Garten. Experimentelle Frottage- und Lithografietechniken sowie den Naturselbstdruck entdecken.
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_lbm2017web.jpg
b.a.c.H. (book art center Halle) auf der Leipziger Buchmesse 2017, Claudia Richter und Rita Lass zeigen Bucheinbände, Künstlerbücher und Druckgrafik. Annegret Frauenlob und Petra Reichenbach zeigen Künstlerbücher und Druckgrafik. Der Doppelstand war zu finden in Halle 3 auf dem Marktplatz Druckgrafik Stand F500 und F505. Infos zum Marktplatz Druckgrafik und zum Grafiknetzwerk finden Sie hier: > grafiknetzwerk.de
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_neujahrskarte2017web.jpg
Neujahrsgruß für 2017, Linolätzung, 18 mal 24 cm
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_bbkoffeneateliers2016flyer1.jpg
Plakat für das Veranstaltungswochenende Offene Ateliers in Sachsen-Anhalt, organisiert vom BBK Sachsen-Anhalt e.V.
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_stadtlandpflugostrau2016.jpg
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_vorderseitek600plusweb.jpg
Einladungskarte für die Ausstellung K 600 plus, einer Installation von Hentschel, Horn und Lass – Büro für funktionslose Architektonik im Kunst- und Projektraum Kiosk am Reileck in Halle an der Saale
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_linotypestyporama2016.jpg
Vier der Zeilensatzmaschinen im Typorama in Bischofszell (Schweiz), an denen ich gemeinsam mit Freunden Anfang Mai 2016 in die Welt der Linotypes eintauchen durfte. Teil für Teil hat uns Paul Wirth in den Aufbau, die Funktionsweise und Bedienung der wundervollen Maschinen eingewiesen. Eine Weiterbildung, die ich weiterempfehlen kann. Mehr Infos hier: Typorama
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_lbm2016webgesamt.jpg
b.a.c.H. (book art center Halle) – Friederike von Hellermann und Petra Reichenbach, Annegret Frauenlob und Rita Lass –
auf der Leipziger Buchmesse 2016 (17.–20.3.2016), Halle 3 Stand F 509 und 513, Marktplatz Druckgrafik.
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_lbm2016web.jpg
b.a.c.H. (book art center Halle) auf der Leipziger Buchmesse 2016 am Marktplatz Druckgrafik,
Halle 3 Stand F 513 – Rita Lass im Gespräch mit der benachbarten Kollegin Jule Claudia Mahn.
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_messeleipzig2015f507.jpg
Das book art center Halle auf der Leipziger Buchmesse 2015, Annegret Rouél und Rita Lass zeigen Künstlerbücher und Druckgrafik in Halle 3 Stand F507.
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_messeleipzig2015f509.jpg
Das book art center Halle auf der Leipziger Buchmesse 2015, Friederike von Hellermann und Petra Reichenbach zeigen Künstlerbücher und Druckgrafik in Halle 3 Stand F509.
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_atelierroederhof2014.jpg
Atelier Nordseite, mein Domizil von Juni bis August 2014 während meinem Aufenthaltsstipendium beim Kunstverein Röderhof
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_postkartele2014v.jpg
Einladungskarte zur Leipziger Buchmesse 2014
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_bdk2013hamburg.jpg
Messestand auf der Norddeutschen Handpressenmesse 2013
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_artbookberlin2013.jpg
artbook.berlin 2013
In diesem Jahr habe ich mich gemeinsam mit Annegret Rouél und 78 weiteren Buchkünstlern auf der Berliner Künstlerbuchmesse präsentiert.
Großen Dank an die beiden Organisatoren Corn.elius Braendle und Hanneke van der Hoeven.
Mehr zu lesen gibt es hier: artbookberlin2013.blogspot.de
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_messefrankfurt2013.jpg
Streifzug (Friederike von Hellermann, Rita Lass und Jule Claudia Mahn),
auf der Frankfurter Buchmesse 2013 (9.–13.10.2013),
Halle 4.1 Stand M 36
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_belvedere2pkvorn.jpg
Einladung zur Ausstellung Belvedere² im Kunsthaus Rhenania in Köln – 12. bis 25.7.2013
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_belvedere2web.jpg
Blick in die Ausstellung Belvedere² im Kunsthaus Rhenania in Köln
12. bis 25.7.2013
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_fensterallstedt2013innen.jpg
Gemeinschaftsarbeit mit Judith Runge Drei Fenster

Neue Kunst in alten Mauern

ein Ausstellungsprojekt entlang der Straße der Romanik


Vom 5. Mai bis zum 1. September 2013 präsentierten Judith Runge, Wilfried Meinhardt,
Lutz Figulla und Rita Lass ihre Arbeiten in Burg und Schloss Allstedt.
Gezeigt wurden Skulpturen aus Keramik, Arbeiten aus Metall und Bucheinbände.
Die Fensterarbeit in der Vorburg des Schlosses entstand anlässlich der Ausstellung
und bleibt in der Sammlung des Museums.

Ort
Burg und Schloss Allstedt Schloss 8
06542 Allstedt

Die Ausstellung war Teil eines Ausstellungsprojektes
des Berufsverbandes Bildender Künstler Sachsen-Anhalt
und des Tourismusverbandes Sachsen-Anhalt
entlang der Straße der Romanik – 59 Künstler – 18 Orte.

Infos zu weiteren Ausstellungsorten
Flyer Ausstellungsorte

weitere Links
http://www.bbk-sachsenanhalt.de
http://www.allstedt-kaltenborn.de
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_fensterallstedt2013aussen.jpg
Drei Fenster – Gemeinschaftsarbeit von Rita Lass und Judith Runge

Auf dem Hof der Vorburg des Allstedter Schlosses befinden sich über dem Torbogen drei rundbogige Fenster, über die sich ein milchig-weißes Gespinst zieht. Der Abstand des Betrachters ist zu groß, um alle Details zu erkennen. Hinter dem alten Glas kann
man eine vergangene Welt erahnen, die den neugierigen Blicken allerdings verborgen bleibt. Florale Ornamente verbinden sich mit Silhouetten, die an die Tierschädel im Jagdzimmer des Schlosses erinnern. Es hat eine Anmutung von Dornröschenschlaf und Geheimnis.
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_kp13postkarteblau.jpg
Kulturprodukt Halle 2013 – 3.5. bis 5.5.2013, Atelierrundgang und Kunstfest, Halle (Saale)
www.kulturprodukt-halle.de
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_messeleipzig2013.jpg
Seite an Seite (Annegret Rouél / Rita Lass und Jule Claudia Mahn / Friederike von Hellermann),
auf dem Marktplatz Druckgrafik auf der Leipziger Buchmesse 2013 (14.–17.3.2013), Halle 3 Stand E 503/501
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_messeleipzig20132.jpg
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_einladung-wittockiana-1.jpg
Einladung zur Ausstellung art conceptuel du livre
in der Bibliotheca Wittockiana in Brüssel – 31.1.2013 bis 14.4.2013
www.wittockiana.org
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_einladung-wittockiana-2.jpg
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_artbookberlin2012.jpg
Einladung zur artbookberlin 2012
www.artbookberlin.blogspot.de
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_postkartebume2012vorn.jpg
Einladungskarte zur Buchmesse FFM 2012
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_postkartebume2012hinten.jpg
Einladungskarte zur Buchmesse FFM 2012
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_rauminbetrieb2012.jpg
Ausstellungsbeteiligung zusammen mit Anne Karen Hentschel und Simon Horn mit der Arbeit Aktion Panorama
bei RAUMinbetrieb – vom 31.8. bis zum 7.9.2012, Halle (Saale)
www.rauminbetrieb.blog.de
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_stromfestivalplakat.jpg
Ausstellungsbeteiligung zusammen mit Anne Karen Hentschel und Simon Horn mit der Arbeit belvedere
bei Strom 2 – 30.8. bis 2.9.2012, Kunstfestival im Kunsthaus Rhenania, Köln
www.stromfestival.de
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_siebdruckkalender20132.jpg
Siebdruckkalender 2013 in Arbeit
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_galeriehimmelreich2012.jpg
Wo, wenn nicht jetzt? – Ausstellung vom 4.4. bis zum 4.5.2012 in der Galerie Himmelreich in Magdeburg zusammen mit Anne Karen Hentschel, Simon Horn und Dieter Ladewig.
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_austschoenestadtkalender2.jpg
Ausstellung 12.11. bis 16.11.2011
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_postkartebume2011vorn.jpg
Einladungskarte zur Buchmesse FFM 2011
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_postkartebume2011hinten.jpg
Einladungskarte zur Buchmesse FFM 2011
http://www.ritalass.de/files/gimgs/1_buchkunstrita.jpg
Außenstelle Kiosk – offenes Atelier im Kiosk am Reileck